JuKa - Fakten & Daten

Um die Ausbildung im Musikverein noch abwechslungsreicher zu gestalten bieten wir unseren Jungmusikern eine attraktive Möglichkeit, gemeinsam mit Jungmusikern aus verschiedenen Registern in einer kleinen Gruppe zu musizieren. Das Gehör für angepasste Dynamik und Intonation wird geschult und stellt somit eine sinnvolle Vorbereitung für gemeinsames Musizieren im aktiven Orchester dar.

 

Im Alter der Jugendkapelle werden Leistungsprüfungen durchgeführt. Die erste Prüfung ist die D1-Prüfung. Als zweites wird die D2-Prüfung abgelegt. Nach dieser Prüfung wird der Nachwuchs in das aktive Orchester integriert.

 

Probetag: immer freitags von 18 -19.30 Uhr im Jugendproberaum

Auftritte:

  • Nachwuchskonzert
  • Stoigfest
  • Hockete im "Alten Bahnhof"
  • Adventsvorspiel
  • Weihnachtsfeier Wohnpark St. Klara

Anzahl der Musiker: ca. 28 Jungmusiker (Stand Dez. 2017)

Alter der Jungmusiker: 12 - 17 Jahren

Besetzung der Register:

  • Querflöte
  • Klarinette
  • Saxophon
  • Horn
  • Trompete
  • Tenorhorn
  • Posaune
  • Bassklarinette
  • Schlagzeug

Sonstige Aktivitäten:

  • musikalischer Auftritt im Freitzeitpark "Tripsdrill" (Juli 2018)